FIT FÜR DIE ZUKUNFT: SCHUFA HAT MEHRHEITSANTEIL AN DER FINAPI GMBH ERWORBEN

Frankfurt, 11. Februar 2019. Das 2008 gegründete Fintech-Unternehmen finAPI GmbH und die SCHUFA Holding AG werden zukünftig eng im Bereich von Access to Account (XS2A) Lösungen zusammenarbeiten. Dazu hat die SCHUFA Holding AG im Dezember 2018 eine Mehrheitsbeteiligung an der finAPI GmbH erworben. Das Unternehmen wird auch zukünftig selbständig am Markt agieren.

Die finAPI GmbH gehört zu den etablierten Anbietern von Software für Banken und anderen Finanzdienstleistern. An seinem Firmensitz in München entwickelt und implementiert das Unternehmen anspruchsvolle Lösungen zu Datenintegration und –analyse. Die finAPI REST-API-Plattform ermöglicht den gesicherten Zugang zu derzeit 58 Millionen Endkunden-Konten und wird auch von Unternehmen eingesetzt, die bereits Vertragspartner der SCHUFA sind. Zudem verfügt finAPI über eine BaFin-Lizenz, die für den Betrieb von Kontoinformationsdiensten (KID) oder Zahlungsauslösediensten (ZAD) gemäß der Zahlungsdiensterichtlinie Payment Service Directive 2 erforderlich ist.

Die Zusammenarbeit bedeutet für beide Unternehmen eine Win-Win-Situation: finAPI bietet XS2A-Lösungen, die auch für Vertragspartner der SCHUFA bei der weiteren Digitalisierung des Geschäftes von großer Relevanz sind. Zugleich erhält finAPI durch den Vertrieb der SCHUFA Zugang zu einer Vielzahl weiterer Unternehmen. Somit kann finAPI das eigene Geschäft ausbauen und die SCHUFA positioniert sich im XS2A-Umfeld als attraktiver Lösungsanbieter. Die Kooperation ist ein klares Signal für die Zukunftsausrichtung der SCHUFA und ihre konsequente Entwicklung als Lösungsanbieter in den Bereichen Bonität, Identität und Betrugsabwehr für Unternehmen und Privatkunden.

Die SCHUFA Holding AG wurde von ACXIT Capital Partners als exklusiver M&A-Berater begleitet.

Die vollständige Mitteilung der SCHUFA vom 21. Dezember 2018 ist hier abrufbar.

Über ACXIT

ACXIT Capital Partners ist eine der führenden unabhängigen Corporate Finance Beratungsgesellschaften für Mittelstandskunden und Unternehmer in Europa und international. Seit 1998 bieten wir unseren Kunden umfassende Beratungsdienstleistungen in den Bereichen Corporate Finance, Mergers & Acquisitions und Capital Markets sowie bei Restrukturierungen, Fremdkapitalbeschaffung und strategischer Unternehmensentwicklung. Als unabhängige, inhabergeführte Partnerschaft, unterhalten wir eigene Büros und Repräsentanzen in Frankfurt, Berlin, München, Leipzig, Zürich, Hong Kong und New York sowie starke Allianzen in Frankreich, China und Indien. (www.acxit.com)

 

PRESSEKONTAKT

ACXIT Capital Holding GmbH
WestendDuo
Bockenheimer Landstraße 24
60323 Frankfurt am Main
Germany
www.acxit.com

facebook.com/acxitcapital
twitter.com/acxitcapital
xing.com/companies/acxitcapitalpartners
linkedin.com/company/acxit-capital-partners

Dr. Hartmut Vennen
Senior Managing Director, Strategic Communications

FTI Consulting
Park Tower | Bockenheimer Anlage 44
60322 Frankfurt am Main
Phone: +49 69 92037 137
Mobile: +49 160 895 5858
E-mail: hartmut.vennen@fticonsulting.com

 

TRANSAKTIONSTEAM

Jens Tschauder, Managing Partner
Tobias Warkus, Executive Director